';

JKS in Schleswig

Schweißtreibend bei den Schleswigern
Nur eine Woche später zeigten uns die Schleswiger das es auch gutes Wetter gibt. Bein Superkart am Samstag vormittags trocken und nachmittags mit einem Schauer. Den 34 Teilnehmern in den 3 Klassen konnte es dennoch nichts anhaben.
Am Sonntag durchweg warm mit einer angenehmen Briese. Die Jugend Kart Starter hatten einen gut gestellten Parcours mit Zeiten ab 47 Sekunden zu bewältigen. Sich eine Strategie beim Ablaufen aufzustellen war hier nicht leicht, da der Platz einige Wellen und Lunken parat hat. Wer dann drauf hielt wurde meist belohnt. Die griffigen Betonpflaster hielten die Karts gut in der Spur.
Wer nun die aktuellen Meisterschaftsstände sehen möchte schaut auf die entsprechende Seite!!!
Nun sind erst mal Ferien und danach geht’s auf dem Travering weiter. 4 Läufe stehen noch an. Da geht noch was …
-A.Woyand-

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Getagged in